Deutsch Français Italiano

Gesamterneuerungswahlen PeKo-SBB

Geschätzte Mitglieder

Die Vorstände des VSLF und des LPV haben bei den Vorbereitungen zu den Gesamt- erneuerungswahlen grosse Anstrengungen unternommen um kompetente PeKo-Kan-didatinnen und Kandidaten zu finden, die unsere Werte teilen und die in den Wahl-kreisen eine geografisch ausgewogene und fachlich kompetente Zusammensetzungder Mitglieder gewährleisten.

Sie sollen den von uns ausgehandelten GAV und die nachgelagerten Vereinbarungen wie BAR etc. in unserem Sinn anwenden und verteidigen und so ein gutes Funktio-nieren der PeKo und die Zusammenarbeit mit den Gewerkschaften gewährleisten.

Es ist uns gelungen, eine ausgewogene Vertretung von Mitgliedern aus VSLF und LPV als Kandidatinnen und Kandidaten zu finden und im grössten Wahlkreis – LP Ost – mit Jota Caruso eine erfahrene und kompetente Einteilerin in die PeKo einzubinden.

Stille Wahlen können trotz Einigung nicht durchgeführt werden, da transfair in den Wahlkreisen Division P, Mitte und Ost ohne Absprache mit den anderen VG-Gewerk-schaften Kandidaten aufgestellt hat.

Die von VSLF und LPV-SEV unterstützten Kandidatinnen und Kandidaten brauchen alle unsere Stimmen. Deshalb rufen wir euch auf, unbedingt an den PeKo-Gesamt- erneuerungswahlen teilzunehmen und eure Stimmen unseren Mitgliedern zu geben.

Vielen Dank für eure Unterstützung


Artikel erstellt am: Mittwoch, 18. Sep. 2019, 12:24 Uhr
Zuletzt aktualisiert am: Donnerstag, 19. Sep. 2019, 12:23 Uhr