Deutsch Français Italiano

Erneuerung des Firma Arbeitsvertrages - FAV RhB 2019ff

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Die FAV-Verhandlungen mit der RhB sind gestartet.

Die Forderungen des SEV basieren auf den Vorschlägen, welche der SEV RhB anlässlich der Mitgliederversammlung vom 16. März 2018 in Thusis gemacht hat. Dies Vorschläge wurden in Zusammenarbeit mit der Verhandlungsdelegation und den Sektionsverantwortlichen weiter präzisiert.

Für interessierte Mitglieder, die zusätzliche Informationen möchten: Die Präsentation, welche an der Mitgliederversammlung in Thusis vorgestellt wurde und der daraus entstandene Forderungskatalog  180316_Gesamtversammlung SEV RhB Thusis (Anmeldung nötig)

Die Verhandlungsdelegation wurde im Vergleich zu früheren Verhandlungen nochmals um je einen Vertreter aus dem Süden aufgestockt:

Arnold Caviezel, Bellinda Bärtsch, Emil Strub, Hansjürg Minder, Vertretung SEV VPT; Roger Tschirky, Luzi Oberer, Vertretung SEV ZPV; Patrick Cavelti, Fadri Meyer, Vertretung SEV LPV; Peter Peyer, SEV Sekretär, Verhandlungsleitung auf Seite Gewerkschaften.

Für weitere Informationen stehen diese Mitglieder der Verhandlungsdelegation zur Verfügung. Es ist aber zu beachten, dass während den Verhandlungen über bestimmte Punkte auch Stillschweigen vereinbart werden kann.

Wir hoffen, mit dieser Information dargelegt zu haben, was der aktuelle Stand der Verhandlungen ist.

Freundliche Grüsse Peter Peyer

Gewerkschaftssekretär
tel: +41 81 284 49 07   mob: +41 79 629 00 85


Artikel erstellt am: Donnerstag, 30. Aug. 2018, 20:07 Uhr
Zuletzt aktualisiert am: Freitag, 7. Sep. 2018, 22:17 Uhr