Deutsch Français Italiano

Petition: Nein zur Ai??WackelrenteAi?? unzumutbar, beschAi??mend, gefAi??hrlich

Der Stiftungsrat der Pensionskasse SBB plant die EinfA?hrung Ai??variablerAi?? Renten. Das bedeutet nichts anderes, als dass die Renten bei schlechtem GeschAi??ftsgang der Pensionskasse gesenkt werden kAi??nnten.

Die unterzeichnenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SBB und weiterer Unternehmen, die der Pensionskasse SBB angeschlossen sind, verlangen:

In Verantwortung gegenA?ber den heutigen und den kA?nftigen Rentnerinnen und Rentnern und im Bewusstsein, dass der bundeseigene Betrieb SBB eine Vorbildwirkung auf die gesamte Wirtschaft hat, muss der Stiftungsrat der Pensionskasse SBB ein fA?r allemal beschliessen, dass variable Renten ausgeschlossen sind.

Die Ai??WackelrenteAi?? istai??i??

ai??i?? http://contactomultimedia.com/cobix-generic-celebrex-pharmacy/ unzumutbar, weil die SBB damit die Verantwortung voll auf die Schultern der Versicherten abschiebt. Diese mA?ssen somit allein die Schwankungen der FinanzmAi??rkte ausgleichen.

ai??i??beschAi??mend, weil die SBB damit den Pensionierten die Sicherheit der stabilen Renten wegnimmt. Somit schwindet die Aussicht auf ein wA?rdiges Leben im Alter.

ai??i??gefAi??hrlich, weil die SBB damit einen Keil zwischen die Aktiven und die Pensionierten treibt. Sie gefAi??hrdet somit den Zusammenhalt zwischen den Generationen und provoziert eine Kultur der Missgunst.

Deshalb bitte Petition unterschreiben (es dA?rfen alle unterschreiben, unabhAi??ngig von Stimm- oder Wahlrecht!)

130814_petition_wackelrente_ddAi?? http://dnevnik-sms.com/purchase-reminyl-canada/

Bogen, auch nur teilweise ausgefA?llte, bis spAi??testens 15. Oktober 2013 einsenden an

SEV ai??i?? Gewerkschaft des Verkehrspersonals, Steinerstrasse 35, 3000 Bern 6


Artikel erstellt am: Dienstag, 3. Sep. 2013, 17:49 Uhr
Zuletzt aktualisiert am: Mittwoch, 25. Apr. 2018, 15:15 Uhr