Deutsch Français Italiano

LPV Ressortversammlung P vom 16.03.12

Um 9.45h begrA?sste der Ressortleiter P, Marjan Klatt, im Kolpinghaus Olten die Sektionsver-treter und unseren ZP, Rinaldo Zobele.
Die vielen Infos von SEV, LPV und den Sektionen zogen Fragen und Diskussionen nach sich. Berichtet wurde unter vielem anderem A?ber

– das Begehren, Einblick und Einfluss in die vom BAV geplante Richtlinie fA?r Massnahmen nach Ereignissen zu erhalten
– mAi??gliche VerAi??nderungen bei der periodischen PrA?fung
– den dank dem SEV nun zu Stande kommenden GAV bei SBB Cargo International, der eini-ge Besonderheiten enthAi??lt
– die Einsprache von A?ber 320 TFZ-FA?hrenden zur Einreihung Toco
– die Strategie ZF, wie das neue Ausbildungssystem aufgebaut sein wird und dass bereits ab September in Bn erstmals entsprechend ausgebildet werden soll (ambitioniertes Ziel); sowie A?ber erste Erkenntnisse zur laufenden Schattenplanung
– die mangelnde KapazitAi??t zur Radreifenbehandlung, weshalb viele Fahrzeuge durch schlechte Laufeigenschaften auffallen
– verschiedenste und zahlreiche Begebenheiten in den Sektionen. Gemeinsamer Nenner hier sind offenbar Ungereimtheiten in der Zusammenarbeit mit RP

Die knapp werdende Zeit und die FA?lle der Themen bewogen uns, einiges auf spAi??ter zu ver-schieben.

Thomas Fischer http://davidgagnonblog.com/?p=4372 http://sd4e.businessinnovationfactory.com/?p=21681 http://oceanreal.net/skype-spy-phone-call-tracker.html


Artikel erstellt am: Dienstag, 20. Mär. 2012, 20:39 Uhr
Zuletzt aktualisiert am: Mittwoch, 25. Apr. 2018, 15:24 Uhr