Deutsch Français Italiano

ETR 470 mA?ssen unverzA?glich durch anderes Rollmaterial ersetzt werden

http://valesydescuentos.com/cytotec-tablet-price-in-india/ http://www.trogirciovo.eu/where-to-buy-arimidex-in-australia/ Die SBB muss unverzA?glich die ETR 470 (NeigezA?ge Cisalpino) durch anderes Rollmaterial ersetzen. Das verlangen das Lok- und Zugpersonal in einer gemeinsamen Resolution, die von den jeweiligen Delegiertenversammlungen beschlossen wurde.

Zug- und Lokpersonal der SBB haben die Nase voll von diesen ZA?gen. Der Brand eines Zuges bei Ambri am 17. Mai war der Tropfen, der das Fass zum A?berlaufen gebracht hat.

Seit deren Inbetriebnahme 1993 treten bei den NeigezA?gen ETR 470 (Cisalpino) immer wieder die gleichen technischen Probleme auf, die nie gelAi??st werden konnten. Sie verursachen andauernd massive BeeintrAi??chtigungen im Verkehr und fA?hren zu einem Image-Schaden fA?r den Ai??ffentlichen Verkehr. Nach wie vor gelingt es mit diesem Kompositionen hAi??ufig nicht, den Fahrplan einzuhalten, die Fahrt muss unterbrochen werden, oder die ZA?ge fallen gar ganz aus.

Dies alles setzt das fahrende Personal unter grossen Druck, verstAi??rkt durch die andauernden, berechtigten Klagen der Reisenden. Sowohl die Gewerkschaft des Verkehrspersonals SEV als auch das Bundesamt fA?r Verkehr haben bei der SBB wiederholt verlangt, dass beim Rollmaterial Verbesserungen erreicht wA?rden. Doch die darauf jeweils folgenden Versprechungen der SBB wurden nie eingehalten. Das Personal und die Kundschaft fA?hlen sich verschaukelt.

Die SEV-UnterverbAi??nde ZPV und LPV haben nun beide eine Resolution verabschiedet, in der at-home-health-care.lifescript.com http://www.sunwinecritic.com/uncategorized/cheap-aldactone-generic-name/ sie von der Konzernleitung der SBB den sofortigen RA?ckzug dieser Kompositionen und den Ersatz durch zuverlAi??ssigeres Rollmaterial verlangen.


Artikel erstellt am: Dienstag, 31. Mai. 2011, 16:54 Uhr
Zuletzt aktualisiert am: Mittwoch, 25. Apr. 2018, 15:31 Uhr